Beck Crespel erhält ISO 17025-Akkreditierung

 

 

 

Im Mai 2016 erhielt Beck Crespels mechanisches Prüflabor die Akkreditierung nach ISO 17025 für die Prüfung und Analyse metallischer Werkstoffe.

Akkreditierung nach der internationalen Norm NF EN ISO / IEC 17025: 2005 ist der Nachweis der technischen Kompetenz und der guten Funktionsweise in diesem Labor eines Qualitätsmanagementsystems angepasst.

Das Feld der Tests und Analysen betrifft die folgenden Bereiche:

  •     Zugversuch bei Raumtemperatur
  •     Schlagbiegeversuch
  •     Rockwell-Härtetest
  •     Vickers-Härtetest
  •     Brinell-Härtetest
  •     Vorbereitung von Proben für metallographische Untersuchungen
  •     Bestimmung des Gehalts an nichtmetallischen Einschlüssen
  •     Bestimmung der ferritischen Korngröße von Stählen
  •     Bestimmung der Korngröße
  •     Makrographische Untersuchung