Geschichte

90 Jahre an vorderster Front

 

Beck Crespel, der Ursprung von Beck Industries, wurde im Jahre 1918 von einer Frau namens Hélène Crespel aus den Ruinen des im Ersten Weltkrieg zerstörten Armentières gegründet. Ihr Sohn Edmond Beck sowie ihr Enkel Christian Beck haben das Abenteuer fortgesetzt und das Ruder mittlerweile an die 4. Generation übergeben.

 

Fast 100 Jahre später hat sich aus dem kleinen Unternehmen eine internationale Unternehmensgruppe mit einem Umsatz in einer Größenordnung von ca. 90 Millionen Euro entwickelt.Das Ziel der 4. Generation von Karine und Hugues Charbonnier ist die kontinuierliche technische, wirtschaftliche und internationale Weiterentwicklung, indem sie weiterhin am Familiensinn, dem industriellen Charakter des Unternehmens, dem Servicegedanken und dem Know-How der Produkte festhalten.